Jules Mumm Plus - Raspberry Mojito*


Bezeichnung Raspberry Mojito
Hersteller Jules Mumm Plus
Erhältlich bei Real
Preis folgt

Optik:
Die Flasche ist in einem schönen aber schlichten Design gehalten. Wie man es von Jules Mumm Plus kennt, ist das gepunktete Muster in passenden Farben gehalten. Dieses Getränk ist in einem schönen, klaren rosa ebenso wie Etikett und Logo. Einzelne, türkise Punkte lassen auch auf eine minzige Note schließen.
Verschlossen wird die Flasche mit einem Kronkorken, was ich persönlich besser finde als einen Schraubverschluss. Zwar wird man gezwungen, die Flasche zu leeren, aber optisch gesehen ist dieser einfach schöner.

Inhalt:
In dieser 0.75l Flasche befindet sich der Rasperry Mojito bestehend aus Wein, Himbeere, Minze und einem Hauch Limette. Versetzt ist das ganze mit etwas Kohlensäure.
Der Alkoholgehalt mit 8% lässt zu, dass man bei einem Filmeabend auch einmal 2-3 Gläser trinken kann.

Geschmack:
Der Geschmack ist zwar ziemlich frisch und schmeckt kaum künstlich, jedoch ist dieses Getränk nicht süß genug.
Ich musste es mit Zucker oder Stevia nachsüßen, bis es uns allen geschmeckt hat. Für den guten Geschmack musste man hinterher ebenfalls einen Spritzer Zitrone hinzugeben.

Preisleistungsverhältnis:
folgt

Fazit:
Ein an sich leckerer Cocktail. Leider fehlt hier die Süße. Da der Raspberry Mojito aber sehr frisch schmeckt, kann ich ihn zum probieren empfehlen.


*Diese Produkte habe ich kostenlos nach einem Gewinnspiel zur Verfügung gestellt bekommen. Der Testbericht enthält ausschließlich meine eigene Meinung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen