Produkttest: Orion Mini-Bunny



Bezeichnung Mini-Bunny
Hersteller Orion
Erhältlich bei Orion.de
Preis 19.99€


Design:
Der pinke Mini Bunny sieht aus wie ein kleines Häschen und passt deshalb so perfekt zur Osterüberraschung. Der Schaft hat einen kleinen Bauch und einen Kopf, auf dem sich die zwei Öhrchen befinden.
Da er perfekt in der Hand liegt, wird der Niedlichkeitsfaktor noch einmal verstärkt.
Unterbrochen wird das Hasendesign ganz unten durch das Batteriefach aus Plastik, wo sich auch der Schalter befindet. Aber wäre es nicht auch zu viel des Guten, einen ganzen Hasen nachzubauen?
Für mich ist das in Ordnung so, er sieht schon niedlich aus aber nicht zu sehr nach Tier, deshalb finde ich das Design sehr glungen und gebe einen Pluspunkt.

Größe:
Bisher ist er mit einer Länge von insgesamt 14cm mein kleinster Vibrator. Die Ohren sind 3.5cm lang und der Schaft zusätzlich 7cm. 6.5cm Umfang hat er an der schmalsten und 8.5cm Umfang an der breitesten Stelle.
Er passt also perfekt in die kleinste Handtasche und lässt sich einfach überall benutzen. Ja, er ist zwar ziemlich klein aber durch seine Form und die Öhrchen merkt man ihn doch gut.
Ein Pluspunkt von mir.



Material:
Dieser Vibrator ist wie die meisten aus Silikon. Er zieht kein Dreck und kein Staub an, was ich immer sehr wichtig finde. Dazu ist er durch seine glatte Oberfläche einfach zu reinigen. Auch ohne Gleitgel, worauf ich bei dieser Größe gerne verzichte, lässt er sich durch seine Gleitfreudigkeit einfach benutzen.
Er ist vollkommen biegsam.
Natürlich ein Pluspunkt an dieser Stelle.

Vibration:
Der Mini Bunny hat 7 Vibrationsstufen. 3 monotone (langsam, mittel und stark) und 4 pulsierende. Einige davon haben einen ansteigenden, andere einen unbestimmten Rhythmus, sodass für jede Vorliebe etwas dabei ist.
Auch auf schnellster Stufe ist er ziemlich leise. Regeln, ein- und ausschalten lässt er sich über den Knopf ganz unten.
Ein Pluspunkt.

Testergebnis:
Ein Vibrator und viele Einsatzmöglichkeiten. Man kann mit den Ohren spielen, ihn auflegen, ihn einführen oder worauf man auch immer gerade Lust hat. Immer und überall, denn in der Tasche kommt er überall hin mit.
Trotz der Größe zeigt er eine gute Leistung und viel Power. Ein kleiner Schatz, den man nicht mehr missen möchte.

Preisleistungsverhältnis:
Mit 19.99€ liegt dieser Vibrator im günstigeren Mittelfeld. Auf Grund seines vielfältigen Einsatzes und seiner Größe, die  in jede Handtasche passt, finde ich das Preisleistungsverhältnis sehr gut und angemessen.

Fazit:
Ein kleiner Vibrator mit viel Power? Der Mini Bunny lässt keine Wünsche offen. Ich empfehle ihn sehr gerne weiter.

Das ganze Osterpaket

*Diese Produkte habe ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Der Testbericht enthält ausschließlich meine eigene Meinung.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen