Produkttest: MOQQA Rabbit Vibrator

Ich durfte dank Club der Produkttester den MOQQA Rabbit Vibrator ISLAND testen. Vielen dank für diese Möglichkeit!


Bezeichnung Rabbit Vibrator ISLAND
Hersteller MOQQA
Erhältlich bei Amazon.de
Preis 32.90€



Design:
Der Rabbit Vibrator hat einen dunkleren Lilaton als auf den Fotos, was natürlich nicht weiter stört. Der Schaft ist wellenförmig und der Kopf rundlich und größer. Unten befindet sich der Klitorisreizarm, der abgeschrägt ist und etwas spitzer zuläuft.
Unterhalb des Klitorisreizarmes befindet sich der "Griff", an dem man ihn ein- und ausstellen, die Vibrationsmodi auswählen und Batterien einlegen kann. Dieser ist in weiß gehalten, sodass die lilanen Knöpfe auffallen.
Allgemein ist er glatt und strukturlos, was ich persönlich bevorzuge.
Für das Design gebe ich gerne einen Pluspunkt. Er sieht einfach sehr gut aus, ist handlich und alleine die wellenförmige Form in Kombination mit dem weichen Silikon machen Lust auf mehr.



Größe:
Die Länge des einzuführenden Vibrators beträgt ca. 11cm, da dort der 4cm lange Klitorisreizarm beginnt. Der Umfang an der breitesten stelle Oben beträgt 11cm, die dünnste Stelle in der Mitte 7cm.
Wichtig ist auch die Größe des "Griffes", denn er liegt mit 11cm Durchmesser und einer Länge von 7cm super in der Hand.
Insgesamt ist der MOQQA Rabbit Voibrator 20cm lang.
Für empfindliche Frauen wie mich ist die Größe perfekt. Ich denke aber durch den Dick-dünnwechsel haben auch Frauen, die größere Vibratoren gewohnt sind, ihren Spaß. Für die Größe also einen Pluspunkt.

Material:
Als Materialien werden Silikon und ABS-Kunststoff angegeben (sehr hautfreundlich, glatt und gleitfreudig). Silikon wird durch Gleitel auf Silikonbasis natürlich angegeriffen, also sollte man darauf achten, welches auf Wasserbasis zu kaufen.
Da ich günstige und teure Vibratoren kenne, finde ich ebenfalls den Geruch des Materials wichtig. Oft sollte man sie vor dem Gebrauch längere Zeit auslüften lassen, heiß waschen und am besten niemals direkt daran riechen.
Der MOQQA Rabbit Vibrator riecht beim Öffnen der Packung und auch nach längerer Benutzung gar nicht. Dennoch sollte man ihn vor Gebrauch natürlich gründlich reinigen.
Ich empfinde dieses Material als sehr angenehm. Der Vibrator klebt nicht und sollte er mal auf die Decke gelegt werden, bleiben auch keine kleinen Haare hängen. Auch ohne Gleitgel kann man ihn gut einführen, danach lässt er sich einfach abwaschen.
Für dieses Material gebe ich ebenfalls einen Pluspunkt.



Vibration:
Bei den Vibrationsstufen fiel mir auf, dass in der Amazonbeschreibung 10 angeben sind, während in der Anleitung 30 steht.
Nach 3 monotonen Vibrationsmodi folgen in Wirklichkeit 27 weitere. Manche sind abwechselnd schnell, langsam, manche steigern sich in ihrer Geschwindigkeit und dann gibt es noch Partymodi für den besonderen Spaß; Hier wird oft zwischen schnell und langsam gewechselt aber in unregelmäßigen Abständen, sodass man nie weiß, was kommt.
Im Vergleich mit meinen bisherigen Modellen ist dieser allgemein sehr stark und dafür, dass er nur mit 2 AAA Batterien betrieben wird, hält er auch lange.
Schade finde ich, dass man nur einen Knopf betätigen kann, durch den man die verschiedenen Stärken wählen kann. Kurz vor dem Höhepunk ausversehen umschalten kann unangenehm werden.
Negativ ist leider auch der Geräuschpegel. Selbst bei schwächeren Modi ist er laut, die stärkeren hört man durch die Tür. Wenn ich ihn im Stillen benutze, finde ich das ziemlich abtörnend.
Insgesamt kann ich hier leider keinen Pluspunkt geben.

Testergebnis:
Im Test schneindet der MOQQA Rabbit Vibrator gut ab. Für mich ist Größe und Material entscheidend, da ich vieles nicht vertragen kann und schnell wunde Stellen bekomme. In beiden Punkten konnte ich jeweils einen Pluspunkt geben.
Das Design sieht nicht nur schön aus sondern fühlt sich genauso an. Es ist eine neue Erfahrung, die es wert ist, zu erleben. Die abgeschrägte Form eines Klitorisreizarmes kannte ich bisher noch nicht aber auch diese sagt mir zu, sie passt sich perfekt an.
Auch nach langem Ausprobieren und Umschalten bemerkt man keinen Temperaturunterschied, während andere Vibratoren heißlaufen könnnen.

Preisleistungsverhältnis:
32.90€ bei Amazon ist ein angemessener Preis für diesen Vibrator. Hier wird weder am Material noch am Innenleben gespart.

Fazit:
Kaufempfehlung? Auf jeden Fall. Wer davon absehen kann, dass er ziemlich laut ist, findet in dem MOQQA Rabbit Vibrator den perfekten kleinen Freund. Dank der guten Qualität wird er euch lange treu bleiben.
MOQQA hat eine große Auswahl an Vibratoren, die ich mir in Zukunft noch genauer anschauen werde.

*Diese Produkte habe ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Der Testbericht enthält ausschließlich meine eigene Meinung.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen